Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit nisucar.at.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

4. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit der Abholung bei Wolfgang Bachinger, Loch 506, 6867 Schwarzenberg, Österreich zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten: nach Terminvereinbarung per Email oder Telefon.

Wir liefern nicht an Packstationen.

5. Lieferzeiten:
Alle Artikel werden umgehend, sofern ab Lager verfügbar, ausgeliefert. Ansonsten beträgt die Lieferzeit in der Regel bis zu 7 Werktage. Sollte ein Artikel nicht kurzfristig verfügbar sein, informieren wir sie per E-Mail über die zu erwartende Lieferzeit. Wegen Lieferungsverzögerungen, wie z. B.: durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand sowie sonstigen von uns nicht zu vertretenden Ereignissen, kann kein Schadensersatzanspruch gegen uns erhoben werden.

6. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

PayPal
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt.
PayPal: Es fallen zzgl. 0 Prozent des Kaufpreises als Kosten an.

Barzahlung bei Abholung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag bei der Abholung bar.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.

8. Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:

Nisucar Austria
Bachinger Wolfgang
Loch 506

A 6867 Schwarzenberg
Tel.: +43 650 9251861
Email: info@nisucar.at

Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können das Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung ausfüllen und uns übermittel.
Machen Sie von dieser Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (zb.: per Email) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln

Im unten stehenden Link können Sie auch das Widerrufsformular downloaden:

www.nisucar.at/widerrufsformular.pdf

8.a: Streitschlichtungsplattform:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online Streitbeteiligung (OS) bereit.
Diese Plattform finden Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Email: info@nisucar.at

9. Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.
Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise” versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro übersteigt. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

10. Besonderheiten:
Handelt der Käufer in Ausübung seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, ist er laut  §14BGB Unternehmer, demzufolge steht ihm kein Widerrufsrecht zu.

Ein Rückgaberecht besteht nicht bei der Lieferung von Stickern und Aufklebern, die nach Kundenwunsch gefertigt wurden (spezielle Texte, Folienfarben,...) oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

11. Gewährleistung:
Sollten Transportschäden an der Ware festgestellt werden, hat der Empfänger unverzüglich Schadensmeldung gegenüber dem Frachtführer (Versanddienst) zu machen. Sonstige erkennbare Transportschäden sind längstens innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware uns gegenüber schriftlich geltend zu machen. Wir haften nicht für Mängel die infolge fehlerhafter Handhabung normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind.

11.a Legalität der Produkte:
Der Betreiber (Wolfgang Bachinger, Nisucar.at)  garantiert für keinen der angebotenen Artikel, dass diese dem Gesetz in dem Land des Kunden legal sind.
Der Kunde akzeptiert bei Kauf von Produkten, dass diese teilweise in der Straßenverkehrsordnung illegal und nur für den Renneinsatz vorgesehen sind und ist selbst verantwortlich für die Benutzung oder EInbau nicht zugelassene Artikel in sein Fahrzeug.

12. Haftung:
Für eine Haftung des Verkäufers auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und -begrenzungen.
Der Verkäufer haftet unbeschränkt, sofern ihm Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Für einfache Fahrlässigkeit haftet der Verkäufer nur bei Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Käufer regelmäßig vertrauen darf (Kardinalspflicht). Im Übrigen ist eine Haftung für Schäden aller Art, gleich aufgrund welcher Anspruchsgrundlage, einschließlich der Haftung für Verschulden bei Vertragsschluss ausgeschlossen.
Sofern der Verkäufer gemäß vorstehendem Absatz für einfache Fahrlässigkeit haftet, ist seine Haftung auf den Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen er nach den bei Vertragsschluss bekannten Umständen typischerweise rechnen musste.
Diese Haftungsausschlüsse und -begrenzungen gelten nicht, sofern der Verkäufer eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat oder den Mangel der Ware arglistig verschwiegen hat. Der Verkäufer haftet ferner unbeschränkt für Schäden, die nach dem Produkthaftungsgesetz zu ersetzen sind, und für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit.
Diese Haftungsausschlüsse und -begrenzungen gelten auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Verkäufers sowie zugunsten sonstiger Dritter, deren sich der Verkäufer zur Vertragserfüllung bedient.

13. Copyright:
Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Ein Abspeichern, Herunterladen, Kopieren, Ausdrucken, bzw. Verfielfältigen, Veröffentlichen oder Weitergeben an Dritte von Seiten, Dateien, Inhalten, Bildern und Grafiken ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung (z. B.: Resellerlizenz) durch uns erlaubt.

14. Markenrecht:
Sämtliche der in dieser Beschreibung erwähnten Namen von Marken oder Firmen gehören ihren Eigentümern und werden ohne Gewährleistung der freien Verfügbarkeit wiedergegeben. Die Namen sind entweder eingetragene Warenzeichen oder sollten als solche betrachtet werden. Bitte beachten Sie das die Rechte aller Logos, Markennamen, Warenzeichen usw. bei den jeweiligen Inhabern liegt.
Der Auftraggebende erklärt, dass er im Besitz der für die von ihm in Auftrag gegebenen Leistungen erforderlichen Urheber und / oder Markenrechte ist oder sich, falls er nicht selbst Urheber und / oder Markeninhaber ist, vom Urheber und / oder Markeninhaber eine Genehmigung für die Verwendung der Abbildungen, Markenzeichen und / oder Namen eingeholt hat. Es wird vom Auftragnehmer nicht überprüft, ob der Auftraggeber im Besitz der für die zu erbringenden Leistungen erforderlichen Urheber- und Markenrechte ist. Eine Haftung gegenüber Dritter in Bezug auf Urheber und /  oder Markenrechtsansprüchen wird für die in Auftrag gegebene Leistung daher ausgeschlossen. Sollten die in Auftrag gegebenen Leistungen gegen Urheber und / oder Markenrecht verstoßen, hat dies der Auftraggeber selbst zu verantworten.
Sollten Sie Inhaber einer der angeführten Firmen sein und diese verletzt sehen, so melden Sie sich bitte bei uns, wir werden die Marke aus dem Sortiment streichen.
(All Trademarks belong their restrictive owners) If u are an owner of a trademark shown above and feel violated ur Rights, please contact us, we will remove the Trademark from our Product Range

15. Gültigkeit der AGB:
Mit einer Bestellung werden unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich nicht anders geregelt. Bregenz.

 

 

 

MEHR ÜBER...

unsere Firma

Impressum

Kontakt

AGB

Datenschutz

 

 

 

SERVICELEISTUNGEN:

Beschriftungen

Folierungen

Werbebanner

Textildruck

Folienaufkleber

Subaru Carstyling


 

UNSERE VERSANDPARTNER:

ZAHLUNGSMETHODEN:

GESCHÄFTSZEITEN:

Sie können auch gerne ihre bestellte
Ware bei uns persönlich abholen und
bequem in Bar bezahlen!

Montag - Samstag
Nur gegen Terminvereinbarung!

Telefon: +43 (0) 650 9251861
Email: info@nisucar.at